Herbst Seminar Santa Caterina Langhe – “Fülle im Herzen”

Unser Herz ist das wichtigste Organ in unserem Körper. Mit offenem Herzen im Leben stehen und dies in vier vollen Tagen intensiv erleben, das ist unser Schwerpunkt dieses Seminars.

Dabei stehen Achtsamkeit und Hingabe voll und ganz im Vordergrund.

Du bist fast sechs Tage an diesem Ort weg von deinem Alltag und genießt das Besondere an diesem Seminar:
Du hast jederzeit die freie Wahl dich an den Angeboten zu beteiligen oder einfach nur Pause zu machen – Nichts muss – alles darf sein!

Ganz bewusst werden wir dieses Mal mit den lokalen Spezialitäten und der profesionellen Küche verwöhnt werden. Das gibt uns die wunderbare Möglichkeit, auch hier den Körper und seine Vorlieben zu entdecken, damit die Liebe durch den Magen in den Körper hinein fließen kann.
Wir werden eine Gruppe zwischen 10 – 16 Personen sein, so dass auch beim gemeinsamen Kochkurs am Donnerstagabend, in der Küche der Austausch und der nötige Spaß nicht zu kurz kommen wird.

Dein Körper steht in diesem Seminar im Mittelpunkt. Er hat die Möglichkeit, sich in den hier aufgezeigten Bewegungsformen, seiner Vielschichtigkeit bewusst zu werden.

Die Achtsamkeit die während der Übungseinheiten gefördert wird, ebenso wie die Selbstliebe, bilden die Basis, um dich ganz in den Zauber deines Körpers einzuschwingen zu können.

Unser Körper – ein eigenes Wesen?
So wie du deinen Körper im Augenblick wahrnimmst, ist er das Resultat deines bisher gelebten Lebens. Jedes Erlebnis ist in ihm gespeichert und hat ihn so gestaltet, wie er sich jetzt für dich anfühlt. Bist du ausgeglichen oder etwas in dir ist in Disbalance, zeigt dein Körper es dir, in seinen augenblicklichen Bewegungsmöglichkeiten und Zuständen – direkt und unvermittelt.

Dabei hat er die wunderbare Fähigkeit vieles einfach wegzustecken, dich dabei immer in deinem Leben zu unterstützen und dich dieses Leben, über ihn mit all seinen Sinnen, erleben zu lassen.
Dein Körper verzeiht dir mit großartigen Langmut deine temporären Eskapaden und auch deine Versäumnisse der Pflege ihm gegenüber. Er hat ein ihm eigenes Bewusstsein das dir liebevoll dient.

Übertreibst du es aber, hält dein Körper dir eines Tages in Form von Unwohlsein physischer oder psychischer Natur den Spiegel vor. Und beachtest du seine Signale weiterhin nicht, dann beginnt er Krankheiten zu entwickeln, um dir so deine nicht gemachten Lernaufgaben aufzeigen.

Kontaktaufnahme zu unserem Körperbewusstsein
Tief in unserem Herzen wissen wir um dieses Gesetz und doch verfahren wir oft dagegen. Wir überlassen uns und unseren Körper unserem Verstand und er übernimmt in den meisten Fällen die Regie. Unser innerer Lehrer, das Herz, wird dabei meist übergangen.

Dieses Seminar gehört ganz der Stimme deines Herzens. Um auf diese deine Stimme hören zu lernen, nutzen wir einfachste Methoden und Techniken, die du eventuell alle schon gehört und vielleicht auch schon ausprobiert hast.

Pause machen
Von allen Methoden, ist die bewusste und achtsame Pause eine der wichtigsten Übung in unserem Leben. Während du dir deine Pause gönnst, bleibst du voll und ganz in der Gegenwart, im Hier und Jetzt. In diesem Zustand gilt es einfach zu sein, ganz achtsam und sich von der Lebendigkeit ganz übernehmen zu lassen.

Dem Herzen folgen
Du wirst in den Bewegungsformen, die wir in diesem Seminar nutzen, immer tiefer in deinen Rhythmus, in deinen inneren Fluss kommen und dabei die Stimme deines Herzens erfahren, um dann mehr und mehr zu lernen ihr zu folgen.

Methoden und Bewegungsformen
Um in die Tiefe der Struktur unseres Körpers zu gelangen, nutzen wir Übungen aus dem TaiChi, QiGong, Calligraphy Health und Yoga – aber auch Methoden aus dem Kampfsport.

Vielschichtig waren und sind unsere Körpererfahrungen in unserem alltäglichen Leben und so nutzen wir auch vielseitige Lösungsmethoden.

Tagesablauf

Unsere Tage werden wir möglichst mit dem Lauf der Sonne gestalten – früh den Tag beginnen und nicht allzu spät beenden. Schlaf ist bei Erschöpfung immer ein guter Berater.

Freie Entscheidung
Wenn du erschöpft bist und dich deine innere Stimme zur Pause ruft, darfst du sie dir jederzeit nehmen. Es gibt keinerlei Verpflichtung für dich, an allen Übungseinheiten und sonstigen Aktivitäten teilzunehmen.

Bewegung
Bewegung ist der Mittelpunkt im gesamten Tagesablauf. Die Kreislaufsysteme deines Körpers in Bewegung setzen und damit letztlich sich selbst zu therapieren, auf diese Weise zum eigenen Körperbewusstsein gelangen.
Morgens beginnen wir mit einem freiwilligen sanftem Yoga- und QiGong-Programm mit anschließender Pause / Meditation.
Mit der Frische des Vormittags nutzen wir die Mittel des Calligraphy Yogas intensiv zur Selbsterfahrung.

Freizeit
Bewusst machen wir nach dem Mittagessen eine große Pause bis zur Tee- oder Kaffeezeit. Dein Moment des Abschaltens und des Urlaubes von allem.

Special Movements
Vor dem Abendessen erfahren wir Bewegungsformen zur Entladung unserer körperlichen emotionalen Speicherungen, mit Methoden des Natural Movements, TaiChi, Schwertkampf, Tanz und QiGong. Hier beschäftigen wir uns auch mit Selbstmassage um den Körper zu entspannen.

Detailierter Tagesablauf

Sonntag abend Ankunft
Welcome Aperitiv und Dinner mit Buffet in Santa Caterina Langhe

Montag
morgens:
6:45 – 8:00 Uhr Yin Yoga / Stille Meditation
8:30 – 9:30 Uhr leichtes italienisches Frühstück in Santa Caterina Langhe
9:30 – 11:30 Uhr Calligraphy Health / QiGong
11:30 – 12:30 Uhr Pause
12:30 – 13:30 Light Lunch

Nachmittags:
ein Besuch in einer Kellerei oder einem Schloss mit Museum (Barolo oder Grinzane Cavour)

17:00 – 18:30 Uhr QiGong / Tai Chi in Santa Caterina Langhe
Abendessen in einem Restaurant in der Nähe (zusammen / je nach Wunsch) oder Dinner mit der eigenen Küche

Dienstag:
morgens:
6:45 – 8:00 Uhr Yin Yoga / Stille Meditation
8:30 – 9:30 Uhr leichtes italienisches Frühstück in Santa Caterina Langhe
9:30 – 11:30 Uhr Calligraphy Health / QiGong
11:30 – 12:30 Uhr Pause
12:30 – 13:30 Light Lunch

Nachmittags:
Radtour mit e-bike durch die Hügel mit speziellem Bike Tour Guide oder eigenes Freizeitprogramm

17:00 – 18:30 Uhr QiGong / Tai Chi in Santa Caterina Langhe
Abendessen in einem Restaurant in der Nähe (zusammen / je nach Wunsch) oder Dinner mit der eigenen Küche

Mittwoch
morgens:
6:45 – 8:00 Uhr Yin Yoga / Stille Meditation
8:30 leichtes italienisches Frühstück in Santa Caterina Langhe

Aufbruch zur Ballonfahrt, Start in Barolo dann wo der Wind hin weht!
Als Alternative ist auch eine geführte Wanderung durch die Wienberge der einmaligen Hügellandschaft der Langhe des Barolo möglich.
Wer nicht mitgeht, kann sein eigenes Programm machen.
Mittagessen unterwegs mit mitgeliefertem Picknick

Nachmittags:
ca. 17:30 – 19:00 Uhr QiGong / Tai Chi in Santa Caterina Langhe
Abendessen in einem Restaurant in der Nähe (zusammen / je nach Wunsch) oder Dinner mit der eigenen Küche

Donnerstag
morgens:
6:45 – 8:00 Uhr Yin Yoga / Stille Meditation
8:30 – 9:30 Uhr leichtes italienisches Frühstück in Santa Caterina Langhe
9:30 – 11:30 Uhr Calligraphy Health / QiGong
11:30 – 12:30 Uhr Pause
12:30 – 13:30 Light Lunch

Nachmittags:
14:00 – 15:30 Uhr QiGong / Tai Chi in Santa Caterina Langhe
16:00 – 19:00 Uhr Kochkurs und Showcooking mit einer Küchenchefin/ einem Küchenchef
danach
abends:
Abendessen in Santa Caterina mit unter der von der Gruppe gekochten Speisen.
Geführte Verkostung verschiedener piemontesischer Weine mit Winzerin Paola Oberto.
Am Abend italienische Musikergruppe/Duo zur Erheiterung

Freitag Abreise
morgens:
6:45 – 8:15 Uhr Yin Yoga / Stille Meditation
9:00 – 12:00 Uhr Brunch in Santa Caterina Langhe

danach Rückreise nach Deutschland

Seminar und Zimmer buchen