Die Neue Rückenschule

rueckenschule

Die Neue Rückenschule

Die „Rückenschule nach KddR (Konföderation der deutschen Rückenschulen)“ ist ein ganzheitlich ausgerichtetes aktives Rückenprogramm mit dem Ziel, die „Rückengesundheit“ zu fördern und einer Chronifizierung von Rückenbeschwerden vorzubeugen.
Wir arbeiten dabei mit gezielten Übungen, um deine Wirbelsäule ins Lot zu bringen und aktivieren, bzw. kräftigen dabei sowohl deine tiefe Rückenmuskulatur, als auch die Oberflächenmuskulatur wie Bein-, Gesäß-, Rücken- und Bauchmuskulatur. Dehn-, Mobilisations- und Entspannungsübungen sind ebenfalls feste Bestandteile unseres Kurses.

Dieser Kurs ist ein zertifizierter Gesundheitskurs und erfüllt die Qualitätskriterien der gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen dich mit bis zu 80% Rückerstattung der Kursgebühr.

Aktuelle laufende Kurse:

Die Neue Rückenschule

Montags, 17:30 – 18:30 Uhr

Kurs: 05.12. – 20.02.2017       10 Kurseinheiten à 60 Min.
Kurs: 09.01. – 27.02.2017       8 Kurseinheiten à 60 Min.
Kurs: 06.03. – 08.05.2017       8 Kurseinheiten à 60 Min.
(Ausfall am 10.04. und am 01.05. wegen Feiertag oder Ferien)
Kurs: 15.05. – 10.07.2017       8 Kurseinheiten à 60 Min.
(Ausfall am 05.06. wegen Feiertag oder Ferien)
Kurs: 21.08. – 09.10.2017       8 Kurseinheiten à 60 Min.
Kurs: 23.10. – 11.12.2017       8 Kurseinheiten à 60 Min.

Die genaue Terminplanung siehe:   Kursplan / Veranstaltungen

Kursgebühr:      € 125,-      (10 Einheiten)

Praeventionnew
Zertifiziert duch die zentrale Prüfstelle Prävention!

 

Briefumschlag  Anmeldung zum Kurs

Briefumschlag  schreib uns deine Fragen

Die Neue Rückenschule in der Mittagspause

Dienstags, 12:30 – 13:15 Uhr
Kurs: 29.11. – 14.02.2017       10 Kurseinheiten à 45 Min.

Donnerstags, 12:30 – 13:15 Uhr
Kurs: 01.12. – 16.02.2017       10 Kurseinheiten à 45 Min.

Die genaue Terminplanung siehe:   Kursplan / Veranstaltungen

Kursgebühr:      € 120,-      (10 Einheiten)

Praeventionnew
Zertifiziert duch die zentrale Prüfstelle Prävention!

 

Briefumschlag  Anmeldung zum Kurs

Briefumschlag  schreib uns deine Fragen